Donnerstag, 25. Dezember 2014

OUTFIT 69 - REASONS


es war der 23. dezember, ein tag vor weihnachten als ich diese bilder gemacht habe und es war so warm dass ich trotz freier arme  kaum gefrohren habe. man kann es gerade nicht einmal als "winter" bezeichnen, wenn ich raus gehe kommt es mir vor als wenn es frühling sei. echt schade dass es dieses jahr keine weiße weihancht gab.. zumindest bei mir.
wenigstens ein vorteil der zu warmen temperaturen: ich kann meine kurzärmlige weste tragen ohne zu frieren, diese ich übrigens für 5€ (sale) gekauft habe. wenn es dann doch mal kälter werden sollte wirkt sie sicher auch gut mit einem lagenlook. (: aber seht selbst, ich habs dann doch endlich wieder geschafft qualitativ hochwertigere bilder zu machen, dabei half mir aber auch der wunderschöne sonnenuntergang, aber genaueres dazu gibts im nächsten photography diaries post. (:






cardigan, leggings, shoes: Tally Weijl     shirt: Kleiderkreisel

Kommentare:

  1. Nach Winter sieht das wirklich nicht aus. Als ich heute morgen aufgewacht bin, war alles weiß und ich habe mich gefreut wie ein kleines Kind. :) Vielleicht schaut der Schnee ja auch bald einmal bei dir vorbei oder er war mittlerweile sogar schon da.

    Liebe Grüße, Hanna von marinareyam.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Outfit! Es sieht richtig gemütlich aus;)
    Aber nicht wirklich nach Winter;) Bei uns hat es gestern geschneit, ein wenig Schnee ist noch da...

    Ich würde mich freuen wenn du an meiner Blogvorstellung teilnimmst: http://belli-sweetlikesugar.blogspot.de/2014/12/show-me-your-blog-blogvorstellung2.html

    Alles Liebe,
    Belli

    AntwortenLöschen
  3. Ein echt tolles Outfit und schöne Bilder, wie immer!<3

    Alles Liebe
    Hanna

    AntwortenLöschen

  4. Dankeschön für deinen Kommentar! :)
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag noch!
    xx Anna
    http://anna-silver.blogspot.de

    AntwortenLöschen