Donnerstag, 12. März 2015

OUTFIT 86 - CURIOSITY


ich war nie davon überzeugt dass mir boyfriend jeans stehen würden weil für mein verständnis dachte ich, ich bin "zu dünn" für sowas. aber eigentlich kommt es nur auf den schnitt drauf an und wie man es kombiniert. ich würde zum beispiel dazu jetzt keine sneakers tragen. am besten finde ich chelsea boots oder hohe schuhe.  und auch dachte ich mir beim oberteil: eng oder locker? für mich ist ein mittelding das beste, denn die beiden anderen varianten sehen einfach nicht so toll an mir aus. 
letztendlich muss aber jeder selbst entscheiden. deswegen habe ich bisher kein how to wear post über boyfriend jeans gemacht auch wenn es sehr angefragt war. aber ich kann es ja immer noch machen, wenn ihr wollt




top, cardigan, jeans: Tally Weijl       shoes: New Yorker

Kommentare:

  1. Boah, sieht mega aus an dir – du hübsches Wesen! :)

    AntwortenLöschen
  2. oh ich brauche auch unbedingt so eine boyfriend jeans! du siehst wie immer super aus ♥

    londonandcoffee.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Sehr gerne :) Ich würde, wenn ich könnte ein enges weißes Top dazu tragen, aber wie du sagtest, es ist Geschmackssache. Ich bin gespannt, wie du solche Jeans noch kombinieren würdest. Ich habe nämlich auch noch welche im Schrank und die sind schon sozusagen verstaubt.

    Liebe Grüße
    Anna

    http://annarous.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht doch echt cool aus mit den Boots. Bisher hab ich mich auch noch nicht mit Boyfriend-Jeans anfreunden können und bin meinen Skinnys treu geblieben. :-)

    AntwortenLöschen
  5. Tolles Outfit, ich möchte auch unbedingt mal eine Boyfriendjeans! :)

    Liebe Grüße♥,
    Rike von Mint Candy Melon *klick*

    AntwortenLöschen
  6. Das Outfit steht dir super!
    LG Thi

    AntwortenLöschen
  7. Du siehst so super aus und die Hose steht dir ja echt 1A!<3 Der Look gefällt mir wieder mal sehr gut!

    Alles Liebe
    Hanna von voll verpinselt

    AntwortenLöschen